Monat: Juli 2016

Victor Barrio – Tod eines Toreros

Es gibt ein Sprichwort, das den ganzen Zynismus des Stierkampfes auf den Punkt bringt: „Der Stierkämpfer kann sterben, der Stier stirbt immer.“ Wie am vergangenen Wochenende auch Lorenzo, der 526 Kilo Bulle, der in einem spanischen Provinzkaff eine grölende Menge unterhalten musste: Mit seiner Qual, seinem Leid und […]

Gutes tun kann so einfach sein

Kürzlich war ich mal wieder in Bonn und habe meine ehemalige Arbeitskollegin und Freundin Monika besucht. Wir beide waren für einige Jahre beim Deutschen Entwicklungsdienst (DED) tätig und lernten uns über die humanitäre Arbeit kennen. Anschließend waren sie und ihr Mann Bernd für zwei Jahre in der Entwicklungszusammenarbeit […]