Vegan&Vegetarisch

Brokkollicremesuppe

Nach einem langen Arbeitstag, endlich Zuhause angekommen. Draußen ist es kalt und windig, was gibt es das besseres als eine Suppe? Die Auswahl im Kühlschrank beschränkte sich gemüsetechnisch auf einen Brokkoli, was insofern perfekt war, da ich mich etwas verkühlt hatte. Ja, denn Brokkoli steckt voller Eisen und Vitamin C, darüber hinaus soll der im Brokkoli enthaltene Pflanzenwirkstoff Indol-3-Carbinol (I3C), der antioxidative Eigenschaften besitzt, das Wachstum von entarteten (Krebs)Zellen hemmen.

Zutaten: für 2 Personen

1 mittelgroßen Brokkoli
400-500 ml Wasser
1 Suppenwürfel
2 EL Cashewcreme
3 EL geröstete Kürbeskerne

Zubereitung:

Suppe war noch nie so einfach: Brokkoli im Wasser mit dem Suppenwürfel weich kochen (ungefähr 20 Minuten). Mit Pürierstab pürieren, in Schüsseln mit Cashewcreme und gerösteten Kürbiskernen servieren.

20160125_194431

2 replies »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s