Vegan&Vegetarisch

Schokoladen Fudges mit Erdnussbutter

Dieses Rezept konnte ich euch einfach nicht vorenthalten! Diese kleinen Schoko-Eckchen sind himmlisch! Super saftig und die Kombination Schoko-Erdnussbutter ist genial ! 🙂 Also Leute, an eure Mixer!! Ihr werdet es nicht bereuen 😉

Zutaten:

Für die unterste Schicht:
300g Datteln (Medjoul! Wie immer 😉 )
100g Cashewnüsse
50g Haferflocken
Prise Salz
2EL roher Kakaopulver

Für die mittlere Schicht:
200g Erdnussbutter (alternativ könnt Ihr auch eine Banane dazu mischen)

Für die oberste Schicht:
3EL Kokosfett
1EL roher Kakaopulver
1 EL Agawe Sirup

Zubereitung:

Für die unterste Schicht, Nüsse und Haferflocken in einem Mixer oder Foodprocessor fein zurkleinern. Datteln, Kakaopulver und Prise Salz hinzufügen und alles zu eine klebrigen Masse im Mixer verarbeiten. Eventuel 1EL Wasser dazu tun, wenn die Masse zu trocken ist. Die Masse nun eine mit Backpapier ausgelegte reckteckige Form drucken und kühl stellen.
Jetzt die Erdnussbutter etwas ermämen (Wasserbad oder Mikrowelle), bis man sie schön verstreichen kann. Auf der Dattel-Nuss-Masse gleichmäßig verteilen. Kühlstellen.
Nun Kokosfett schmelzen (Wasserbad oder Mikrowelle), Kakaopulver und Sirup unterrühren und auf Erdnussbutterschicht verteilen. Über Nacht kühl stellen.
Am nächsten Tag, kleine Schnitten schneiden und genießen 🙂

-Alternativ für die, die es gerne etwas fruchtiger haben, könnt Ihr auch eine Banane unter die Erdnussbutter mischen!

AmzIQ6CD0DO43vLNhQk-eegtX7OH-Hjm1_byKbKIyNhE

3 replies »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s