Allgemein

Erleuchtung zum Frühstück – Zen im Alltag (5)

„Jeder Tag ist ein guter Tag“

Ich kann dem eigentlich gar nichts wirklich hinzufügen. Ja jeder Tag ist ein guter Tag. Oder besser gesagt, jeder Tag ist das was man daraus macht. Seht Ihr das genauso?

Keep your Head up – and your Heart strong.

©Sandy Taikyu Kuhn Shimu: Erleuchtung zum Frühstück – Kartenset (c) 2012 Schirner Verlag, Darmstadt

6 replies »

  1. Ja, wenn man so darüber sinniert, ist es so! Auch wenn es an den Tagen, die nicht so hell und so gut sind und alles so „schlecht“ und „mies“ erscheint, es schwer fällt zu behaupten. Aber ja, jeder Tag ist ein guter Tag….irgendwie..;-)

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe floggingmaria!
    Ich wünsche dir (und uns allen) auch heute wieder, dass du am ABEND SAGEN KANNST: „JEPP! DAS WA(H)R EIN TOLLER – VON FREUDE UND LIEBE ERFÜLLTER TAG!
    Herzliche Grüße und beste Tagsenergien!
    Marina

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s